Mark Pullmann

Zuhör-Tour Klein-Zimmerner Vereine

„Politik beginnt mit der Betrachtung der Wirklichkeit“

Für mich als Bürgermeisterkandidat bedeutet das insbesondere, zwei offene Ohren für die Lebenswirklichkeit der Zimmernerinnen und Zimmerner zu haben.

Umso mehr habe ich mich gefreut, am 13. Juni 2022 in meine öffentliche Zuhör-Tour zu starten.

Unter besten Wettervoraussetzungen bin ich am Sonntag bei meiner ersten Station in der Grünen Mitte mit zahlreichen interessierten und offenen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch gekommen. Einher mit vielen sachlichen Anregungen in den Feldern der Familien- und Verkehrspolitik ging selbstverständlich auch ein persönliches Kennenlernen von Menschen, deren Wege sich bislang noch nicht mit meinen gekreuzt hatten. Ein weiterer Termin für die öffentliche Zuhör-Tour ist für den 03. Juli von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Jugendsportpark angesetzt – ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Daran anknüpfend habe ich mich am gestrigen Montag mit den Vertreterinnen und Vertretern der Klein-Zimmerner Vereine getroffen, um mich auch deren Anliegen anzunehmen. Neben handfesten, sachlichen Anregungen hat insbesondere die enge Zusammenarbeit zwischen den Vereinen einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen – eine Arbeitsgrundlage, die gerade ich als Vereinsmensch zu schätzen weiß und sehr gerne unterstütze! Ein Treffen mit den Groß-Zimmerner Vereinen ist bereits für den 4. Juli angesetzt.

——————————————————
Zitat: Ein von Ministerpräsident a.D. Erwin Teufel zitierter Satz nach Kurt Schumacher