Mark Pullmann

Infoveranstaltung öffentlicher Nahverkehr

Fehlende und zeitlich eingeschränkte Parkmöglichkeiten, steigende Energiekosten, überlastete Straßen und der Blick auf unsere klimatischen Veränderungen beschleunigen auch in Groß-Zimmern ein Umdenken hinsichtlich der zukünftigen Mobilität.

Bereits für aktuelle aber auch für viele zukünftige bauliche Projekte und die damit verbundene Entwicklung unserer Gemeinde ist es wichtig, dass sich auch die Verantwortlichen in der Gemeindevertretung intensiv mit diesem Thema beschäftigen. Der öffentliche Nahverkehr ist neben Fahrradfahren und Fußgängern hinsichtlich CO2-Produktion und Flächenverbrauch das nachhaltigste Fortbewegungsmittel.

Als Bürgermeisterkandidat ist es mir wichtig, mich bereits heute über zukünftige Alternativen zum aktuell bestehenden Angebot des Öffentlichen Nahverkehrs zu informieren.

Gerne möchte ich mich mit Ihnen diesbezüglich austauschen!

Hierzu lade ich Sie im Rahmen meiner Zuhör-Tour auf eine Info-Veranstaltung am 21. September um 18 Uhr

in den Chorraum der Mehrzweckhalle ein. Als Gastredner werden Herr Stachowiak (Regional- und Stadt-Land-Bahn), Herr Professor Follmann (Seilbahn von Darmstadt nach Groß-Zimmern) und Herr Kriha (aufgewachsen am ehemaligen Bahnhof in Groß-Zimmern) mit dabei sein.

Ich freue mich über Ihr Interesse!